Aus der Vorstandssitzung am 14.10.2013

Da der Vorstand transparent arbeitet, veröffentlichen wir regelmäßig, die neuesten Informationen aus unserer Vorstands- bzw. Fördervereinsarbeit. Am 14. Oktober  2013 traf sich der Vorstand des Fördervereins und seine interessierten Mitglieder im Saal der KSL. Die nächste Vorstandssitzung  zur der wir alle interessierten des Vereins einladen, findet am 25. November  2013 um 19.00 Uhr statt. Folgende Themen wurden am 14. 10.2013 behandelt:

Finanzen:

  • Die Geislerstiftung konnte in diesem Jahr den Förderverein nicht berücksichtigen. Für das nächste Jahr soll jedoch ein Antrag auf Förderung eines Projekts eingereicht werden.
  • Der Antrag des Kurses darstellendes Spiel (DS)  auf finanzielle Unterstützung  bzw. Vorfinanzierung des Workshops „Sommernachtstraum“ der Berlin Shakespeare Company bedarf weiterer Informationen, die der Kursleiter auf der nächsten Vorstandssitzung geben soll.

Ball:

  • drei Eltern aus dem Verein haben sich bereit erklärt bei der Tombola mitzuhelfen.
  • Die ersten Tombolapreise sind eingegangen. Es konnten bis lang noch keine zugkräftigen Hauptgewinne akquiriert werden. Die Schulleitung fragt bei BVC nach.
  • Die Schulleitung erstellt einen Brief zur Vorlage bei Sponsoren.
  • Es wird ein Spendenaufruf auf der Homepage des Vereins erfolgen.
  • Die Ball einlagen werden auf 20.45 Uhr (Einradvorführung) und 21.45 Uhr (Tanzvorführung der 8b bzw. eines Tanzpaares) festgelegt.
  • Die Ballkarten werden nochmals am 25. und 26. Oktober verkauft.
  • Die Vorbereitungstanzkurse haben begonnen.

Vereinsverwaltung:

  • Zur Unterstützung der Vorstandsarbeit haben sich mehrere Mitglieder bereit erklärt. Unter anderem für die Bereiche:  vereinsrechtliche Fragen, Tombola und Ehrenpass.
  • Das Lastschrifteinzugsverfahren wurde gut angenommen
  • Es herrscht Konsens über die Übernahme des Vereinsverwaltungsprogramms, das der LSFB empfiehlt.

Sonstiges:

  • Der Verein und ein Lehrer der KSL  kümmern sich um die „Aktion Sammeldrache“  (Einsammeln von gebrauchten Toner Kartuschen) bzw. werden diese auf der Homepage publizieren und damit „anschieben“.
  • Am 26. Oktober findet eine weitere Schulhofaktion statt. Dabei werden auch Ballkarten verkauft.
  • Am 9. November findet die Vorstellung der Schule (Tag der offenen Tür) um 9 Uhr bzw. 11 Uhr statt, dabei stellt sich auch der Verein vor. Dazu werden Flyer bereitgestellt

Die nächste Vorstandssitzung findet am 25. November 2013 um 19.00 Uhr im Restaurant Wiesenstein, Viktoria-Luise-Platz, statt.

Berlin, den 15. Okt. 2013 Jochem Krüger (Schriftführer)