schonmal vormerken SCHULBALL 2015

Termin 14.11.2015 Schulball

Unterstützung für die Hofaktion

Es werden Eltern gesucht, die Interesse, Fähigkeiten und die Möglichkeit haben an der Planungskommission zur Verschönerung des Schulhofes teilzunehmen.

Interessenten bitte bei Beate Spiekermann melden.

Erstes Treffen ist am 30.1.2015 um 11:00 Uhr vor dem Sekretariat.

Die Hofaktion soll am 21.3. und 18.4.2015 stattfinden

Alle Jahre wieder … (von Simone Alexandra Friedrich)

Draußen, vom Weihnachtsmarkt komm ich her.
Ich muss schon sagen – es weihnachtet sehr!

Denn – überall zwischen den Budenritzen
sah ich eilige Bürger flitzen.
Mit Tüten und Päckchen dick beladen,
im gierigen “RUN” auf die Standauflagen.

Da wurde gewühlt, gefeilscht und gehandelt.
Dann weiter gestöbert, geschaut und gerannt –
Das Handy beständig am Ohr, in der Hand.

Schon zogen sie weiter – ein tosender Sturm,
quer durch die Stadt – von hinten bis vorn.
Ein Drängeln, ein Schubsen, ein Drücken und Schieben,
um bloß noch ein weiteres Schnäppchen zu kriegen.

Und aus allen Boxen dröhnte mit Macht
das Lied von der stillen, heiligen Nacht.
Auf das die Kassen noch süßer klingeln –
als all die Glöcklein, die weihnachtlich bimmeln.

Doch ist das wirklich der Weihnacht Sinn?
Konsumterror pur von Anbeginn?
Ja, liebe Leute, es scheint so zu sein ….
Und wem das nicht passt, der bleibt besser daheim.

Verkriecht sich im Zimmer und schreibt ein Gedicht –
Auf das sich was ändert – doch`s ändert sich nicht!

Wir wünschen allen einen hoffentlich ruhigen und besinnlichen vierten Advent.

Endspurt für Weihachtseinkäufe

Sehr geehrte Freunde und Unterstützer der Liebfrauenschule,

Millionen Menschen kaufen Ihre Weihnachtsgeschenke ohne jeden Stress online von zuhause aus. Mit Ihrem Online-Einkauf können Sie uns unterstützen, ohne dass Ihr Einkauf teurer wird!

Das geht ganz einfach: Auf Bildungsspender.de finden Sie über 1.600 namhafte und bekannte Online-Shops von Amazon bis Zalando. Starten Sie einfach Ihre Weihnachtseinkäufe hier: www.bildungsspender.de/ksliebfrauen/shopsearch bei Ihrem Lieblingsshop.

Für die Vermittlung des Einkaufs zahlt der jeweilige Shop eine Vergütung, die uns zu 90% zugute kommt. Sie bezahlen nur den normalen Bestellpreis, der Ihnen auch beim direkten Aufsuchen des Shops in Rechnung gestellt wird.

Hier einige Shop-Beispiele:
Einkaufen und kostenlos helfen bei Jako-oEinkaufen und kostenlos helfen bei mytoysEinkaufen und kostenlos helfen bei CyberportEinkaufen und kostenlos helfen bei OTTOEinkaufen und kostenlos helfen bei ebayEinkaufen und kostenlos helfen bei VikingBuchen und kostenlos helfen bei HRSBuchen und kostenlos helfen bei Expedia

Eine Registrierung auf Bildungsspender.de ist nicht erforderlich. Sie bleiben völlig anonym! Der Shop bezahlt Ihre Spende.

Bildungsspender.de ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt und arbeitet ohne jede Gewinnerzielungsabsicht. Über 2,9 Millionen Euro wurden über die Plattform bereits innerhalb der letzten fünfeinhalb Jahre gesammelt.

Möchten Sie mehr über Bildungsspender.de erfahren, nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit und schauen das Erklärvideo an.
Zum Erklärvideo: So funktioniert Bildungsspender

Weitere schriftliche Informationen finden Sie hier:
www.bildungsspender.de/ksliebfrauen/sofunktioniertes

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Herzlichst Ihr Förderverein
Freunde der Liebfrauenschule e.V.

Schulball 2014  – es war wieder toll

Schon wie im vergangenen Jahr,  war auch 2014 am 15. November der Schulball der katholischen Schule Liebfrauen  im wunderschönen Ambiente des Berliner Palais am Funkturm eine großartige Veranstaltung.image

„Es ist schon gewaltig, was diese Schule veranstaltet…!“ zeigten sich einige der Eltern ehrlich beeindruckt, während sie beim Ball der KSL ihren toll gestylten Kindern zuschauten. Konnten doch nun alle Besucher Ihre neu erworbenen bzw. kurzfrististig im Tanzkurs des Fördervereins aufgefrischten Tanzschritte auf das Holzparkett des Funkturm Palais legen.

Ab 19.00 h trafen die Gäste im festlich geschmückten Ambiente des Funkturm Palais ein, wo sie um 20:00 Uhr durch eine kurze Ansprache der Schuldirektorin Frau Cornelia Wehr begrüßt wurden. Gleichzeitig wurde das Buffet, an dem sich die zahlreichen Ballgäste für die bevorstehenden Tanzeinlagen stärken konnten, durch den Fördervereinsvorsitzen Herrn von Bassenheim eröffnet.

Spätestens ab 21.15 Uhr hatte dann die Tanz und Showband „Andreas von Haselberg“ den Saal fest im Griff. Ihre Musikeinlagen trafen den Geschmack aller Anwesenden, egal ob Schüler, Eltern, Lehrerkollegium oder Ehemalige, sodass sich die Tanzfläche stets dicht füllte.

Zwischendrin, in den Tanzpausen gab es, und dies war in der 2014er Ballsession eine Prämiere,

Einlagen von Schülern
– im Kunstradfahren und
– Cheerleading Dance.

Das dieser Abend wieder ein Erfolg werden konnte, ist jedoch nicht nur der fantastischen Live Band, einem guten Büffet, dem zuvorkommenden Servicepersonal des Palais und den zuvor erwähnten aufführenden Schülern zu verdanken.

Der Verein bedankt sich bei allen Besuchern des Balles der 2014 Session!

Nur durch Sie ist es möglich diese Veranstaltung durchzuführen. Danke nochmals an alle Besucher, dass Sie dabei waren und zum Gelingen dieser einzigartigen berliner Schulballtraditionsveranstaltung  der katholischen Schule Liebfrauen und des Fördervereins beigetragen haben.

Zum Schluß bedanken sich die Freunde der KSL auf diesem Wege nochmals herzlichst bei allen Vorbereitern, Unterstützern und Sponsoren für diesen gelungenen Ballabend 2014.

Advent 2014 Eine Einladung voraus

“ … kommt Zeit, kommt Rat – Zeit ist Geld – Zeit heilt alle Wunden – die Zeit vergeht wie im Flug …“

Es ist vermutlich nicht wenig Zeit, die wir zur Verfügung haben, sondern viel Zeit die wir wir nicht nutzen. Der Advent als Zeit-Raum ist eine Einladung, um – bewusst und unbewusst – sowohl der Vielfalt der menschlichen Bedürfnisse und Träume nachzugehen als auch sie sich einfach schenken zu lassen.

Nehmen wir uns Zeit, schaffen wir uns Frei-Räume für alltäglche Abläufe und besondere Momente, für Rückzug und Begegnung.

Wir wünschen allen einen schönen Advent.

Ihre Freunde der Liebfrauenschule e.V.

Adventskonzert Mittwoch 17.12.2014 – 18:30h in Sankt Kamillus

Adventskonzert der katholischen Schule Liebfrauen gestaltet von unserem Schulchor

Wann?
Mittwoch, 17.12.2014
Uhrzeit: 18:30 h
Wo?
Katholische Kirchengemeinde Sankt Kamillus
Klausenerplatz 12/13
14059 Berlin-Charlottenburg

Was erwartet uns?
Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm und auf eine wundervolle Einstimmung auf die kommende Weihnacht. Lesen Sie mal die Rückschau vom Vorjahr.

3. Apfeltag bei den Freunden der Liebfrauenschule – „Apfel-Vielfalt“

Der 3. Apfeltag stand unter dem Motto „Apfel-Vielfalt“. Unser Verkostungsteam konnte 50 kg Äpfel mit 12 unterschiedlichen Sorten anbieten:20 kg Äpfel und der trübe Apfelsaft stammten aus dem Obstgut Markwardt bei Potsdam; und 60 kg Äpfel konnte ich aus der Streuobstwiese des „Kulturvereins Paaren“ vor dem eisigen Winter retten.

Die Schüler dankten unseren Einsatz mit herzhaftem Appetit und brachten „dem Apfel“ großes Interesse entgegen.

Nach 3 Stunden war alles aufgegessen. Unser 5-köpfiges Team war sehr zufrieden.

Aus der Vorstandssitzung 24. November 2014

Das Wichtigste aus der letzten Vorstandsitzung kurz zusammengefaßt:

Anträge:
Der Vorstand genehmigte

  • die Materialkosten für die Renovierung von zwei Klassenräumen und neue Vorhänge
  • einen Zuschuss für  Frankreich-Schüleraustausch
  • ein Honorar für das Interview mit der Zeitzeugin Fr. Friedländer und den anschließenden Termin  in der Schule.
  • Auslagen für Apfeltag-Verkostung am 27.11.14 in der Schule, 9 – ca.12 Uhr.

Vereinsverwaltung:

  • Die Umstellung auf das Collmex-Verwaltungsprogrammist in vollem Gang.

Berliner FreiwilligenPass und die Ehrenamtskarte:

  • Der Verein empfiehlt zwei Schüler für den Berliner Freiwilligen-Pass und Frau Spiekermann für die Ehrenamtskarte.

Ball:

  • Der Ball zählte 563 Besucher fand allgemein ein positives Echo.
  • Die vorläufige Abrechnung weist einen geringfügigen Überschuss aus.
  • Der Ballort  wird 2015 nicht gewechselt. Das Palais  nimmt eine genügend große Besucherzahl auf, weist eine große Tanzfläche auf und ist zentral gelegen.

 

Termine und Weiteres:

  • Mittwoch, 17.12.2014 Adventsmusik der KSL unter anderem mit unserem Schulchor.
    Ort: Katholischen Kirchengemeinde Sankt Kamillus
    Klausenerplatz 12/13
    14059 Berlin-Charlottenburg
    Uhrzeit: 18:30 h

Der Termin für die nächste Sitzung muss noch festgelegt werden.

 

Jochem Krüger, Schriftführer

Schulball Feiermarathon

Sehr geehrte Freunde und Förderer,

auch wenn man nun nach dem Feiermarathon vom 25 jährigen Einheitswochenende vielleicht noch etwas müde ist, so freuen wir uns darauf mit ihnen allen beim Schulball der katholischen Schule Liebfrauen das Jahr 2014 ausklingen zu lassen.

Für alle, die es bisher nicht geschafft haben, Karten für diese einzigartige Traditionsveranstaltung zu erstehen, kein Problem. An der Abendkasse im Funkturm Palais können diese jederzeit noch am Veranstaltungsabend käuflich erworben werden.

Der Förderverein freut sich, Sie am 15.11.2014 im Palais am Funkturm zu unserem traditionellen und einzigartigen Schulball in dieser Form in Berlin zu begrüßen. Lassen Sie uns das Jahr 2014 im tollen Ambiente und flotten Tanzschritt  gemeinsam ausklingen.

Über die durch den normalen Schulbetrieb festgelegten Rollen hinaus kommen so Lehrer, Schülerinnen und Schüler, Ehemalige und Eltern miteinander ins Gespräch. So wird unsere Schule mit Leben gefüllt. Ein freundliches Miteinander aller am Schulleben beteiligten Gruppen erleichtert die tägliche Arbeit und hilft, die gemeinsamen Ziele zu erreichen.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen einen angenehmen Ballabend zu verbringen, sowohl klassisch als auch ausgelassen zu tanzen, alte Freunde und Bekannte wiederzusehen – alles in allem auf einen wunderschönen, unvergesslichen Schulball.

Mit viel Vorfreude und freundlichen Grüßen,
der Förderverein Freunde der Liebfrauenschule e.V.