Fürther Mathematik-Olympiade (FüMO)

Die Fürther Mathematik-Olympiade (FüMO) ist an unserer Schule eingeführt und steht seit 2008 unter der Leitung von Frau Tisch.

Die ersten beiden Jahre bezuschusste der Förderverein dieses Projekt.

Vor drei Jahren haben wir in der „Caritas Schulstiftung-Romana-Barein“ einen Sponsor gefunden.

An der Stelle sei Frau Barein ganz herzlich gedankt.

Ziel ist es, mit Hilfe von Schülern, anderen Schülern wöchentlich Mathematikaufgaben zu stellen und von Schülern dieser Projektgruppe korrigieren zu lassen. Die Schüler kommen aus unterschiedlichen Klassenstufen. Der Spaß besteht darin, sich knifflige Aufgaben auszudenken und lösen zu lassen. Dazu gibt es einen Jahres-Wettbewerb.