Zusammenfassung der Vorstandssitzung vom 12. Juni 2017

Freunde der Liebfrauenschule e.V.
Zusammenfassung der Vorstandssitzung vom 12. Juni 2017

Informationen und Beschlüsse:

  • Der Verein ist nach dem Freistellungsbescheid des Finanzamtes für Körperschaften in Berlin vom 11.05.2017 für die Jahre 2014 bis 2016 von der Körperschaftsteuer befreit.
  • Es wurde ein Antrag auf Zuschuss zu Fahrtkosten bewilligt.
  • Für den Besuch aus Israel wurde ein Zuschuss zu den Verpflegungskosten bewilligt.
  • Die Vorbereitung der Streicherklasse schreiten gut voran. Am Mittwoch, den 28.6. um 19 Uhr findet ein Informationsabend für interessierte Eltern. An diesem Abend haben die Eltern bereits die Möglichkeit, ihr Kind verbindlich anzumelden. Der Verein hat die Anschaffung von drei weiteren Celli und drei Kontrabässen finanziert, so dass nun alle benötigten Präsenzinstrumente zur Verfügung stehen.
  • Die Kosten für den Schulball für 2017 werden gegenüber 2016 weiter erhöht sein, größter Posten ist die Miete für das Palais am Funkturm, die gegenüber 2016 deutlich erhöht wurde. Die Kartenpreise müssen daher voraussichtlich erhöht werden.

Terminplan 2017: Schulball am Samstag, 2. Dezember 2017 im Palais am Funkturm
(der Kartenverkauf beginnt an den Elternabenden zu Schuljahresbeginn)